Medienhaus Reisen 2019

Sonderveröffentlichung Seite 15 Flugreisen Die bekannteste Inselgruppe Griechenlands und Athen in einer Reise erleben Kykladen: Blau-weiße Perlen der Ägäis Postkarten aus Griechenland? – sind in der Regel blau-weiß! Doch blau-weiß ist Griechenland nur da, wo die Kykladen sind. Die Kykladen (griechisch Kyk- lades), manchmal auch Zykladen genannt, sind eines der belieb- testen Reiseziele von Griechen- land-Touristen. Die mehr als ein Dutzend Inseln im Ägäischen Meer vor der Küs- te von Hellas eignen sich da- bei insbesondere zum „Insel- Hopping“. Die schönsten Kyk- ladeninseln stehen im Mittel- punkt dieser ereignisreichen und trotzdem erholsamen Rei- se. Ohne Hast lernen Sie einige der schönsten Plätze der Ägä- is kennen. Neben Mykonos mit seinen herrlichen Stränden und seinen romantischen Gassen, erleben Sie die Insel Naxos, die herb, charmant und ursprüng- lich zugleich ist. Die Nachbarin- sel Paros, eines der beliebtesten Ferienziele der Kykladen, und schließlich Santorin, grandioser Überrest eines im Meer versun- kenen Vulkans, gehören eben- falls zum Besuchsprogramm. Zum Auftakt dieser unvergessli- chen Reise lernen Sie auch noch Athen und seine geschichts- trächtige Vergangenheit ken- nen. Bei einer Stadtrundfahrt durch die griechische Hauptstadt se- hen Sie die Akropolis mit dem Parthenon, Erechtheion und den Nike-Tempel. Das Herzstück Athens ist der Syntagma-Platz, wo sich auch das Athener Par- lament und der prächtige Nati- onalgarten befinden. Nicht weit davon entfernt liegen das Pa- nathinaikos-Stadion, die Agora und die Plaka, die Altstadt. Sie lernen aber auch das moderne Athen kennen. Gerade die Mischung aus Anti- ke und Moderne macht die Stadt so faszinierend. Einen Bummel durch die verwinkelten Gassen des historischen Stadtteils Plaka sollten Sie auf alle Fälle einpla- nen, bevor ihr Kykladenaben- teuer mit der Fährfahrt nach Santorin so richtig startet. Sie erleben, nicht nur auf Santorin, mediterrane Dörfer, spektakulä- re Klippen und atemberauben- de Aussichten über die Ägäis. An Bord eines Linienschiffes fahren Sie zum Ende Ihrer Reise ab Na- xos wieder zurück nach Athen. Blick über das malerische Santorin. Foto: Photocreo Bednarek /stock.adobe.com Reisetermin: 24.05. bis 31.05.2019 Inklusiv-Leistungen: • Taxitransfer/Haustürabholung zum Buszustieg und zurück (max. 30 Kilometer/Strecke) • Bustransfer ab AC, DN, JÜL zum Flugh. D‘dorf u. zurück • Flug nach Athen und zurück inkl. Steuer und Gebühren • Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen • 2 Übernachtungen/Früstücks- buffet in ****Hotel in Athen • 2 Übernachtungen/Frühstücks- buffet im ****Hotel in Santo- rin • 3 Übernachtungen/Frühstücks buffet im ****Hotel in Naxos (Hotels jew. Landeskat.) • 1 Mittagessen auf Santorin • 1 Mittagessen auf Naxos • Stadtrundfahrt Athen • Fährfahrt nach Santorin • Schifffahrt nach Naxos • Rundfahrt Naxos • Fährfahrt von Naxos nach Athen Preis für Abonnenten: ab 1.995,- € p.P. im DZ Preis für Nicht-Abonnenten: ab 2.095,- € p.P. im DZ Prospekte, Beratung & Buchung: Tel.: 0241-5101-710 Mo.-Fr. 8.00 bis 18.00 Uhr reisen@medienhausaachen.de Veranstalter: Mondial Tours MT SA, Via Valle- maggia 73, 6600 Locarno-Soldu- no, Schweiz Kastilien reizt durch seine Historie – Madrid durch Urbanität und Lebenslust Historische Landschaft, moderne Städte Kastilien – der Name kommt nicht von ungefähr und ist gleichzeitig Programm für den Landstrich Spaniens, der gerne auch das „Land der Burgen“ ge- nannt wird. Das historische Kas- tilien – die vielen Burgen dien- ten der Abwehr unter anderem der Araber – war das Machtzent- rum des alten Spaniens. Mittler- weile zeugen zahllose von der UNESCO ins Weltkulturerbe be- rufene Denkmäler und histori- sche Bauten von der bedeuten- den geschichtlichen Rolle. Über 300 Schlösser, Festungen, Bur- gen gaben der Gegend ihren Na- men. Viele alte Traditionen, wie zum Beispiel der Paso del Fuego (barfuß über heiße Kohlen ge- hen) oder der Carneval del Toro von Salamanca sind hier heute nach wie vor lebendig. Kastilien kann man übrigens nicht nur landschaftlich, son- dern auch kulinarisch erleben. Cochinillo, ein Ferkelbraten aber auch Chorizo sowie Wurst vom iberischen Schwein begegnen einem häufig auf den Speise- karten. Schließlich: Madrid, Endziel ih- rer Reise durch Kastilien, eine der größten Städte Europas und seit jeher geografischer, politi- scher und kultureller Mittel- punkt Spaniens und nicht um- sonst auch Sitz der Regierung und Residenz des spanischen Königshauses. Auf Ihrer Rei- se sehen und erleben Sie Ávi- la, Segovia, die heutige Univer- sitätsstadt Salamanca mit dem „Plaza Mayor“ (eine ehemali- ge Stierkampfarena und heute der schönste Hauptplatz Spani- ens), die alte Kaiserstadt Tole- do und schließlich Madrid, trotz Millionen von Einwohnern eine grüne, gepflegte und moderne Stadt, die durch eine Mischung aus Urbanität, Dörflichkeit und Lebenslust besticht. Und mit ei- nem unausschöpfbarem Ange- bot an Sehenswürdigkeiten. Spannend – ein Blick über das pulsierende Madrid. Foto: pacoparra /adobe.stock.com Reisetermin: 02.06. bis 07.06.2019 Inklusiv-Leistungen: • Transfer von AC, DN und JÜL zum Flughafen und zurück • Flug D‘dorf - Madrid u. zurück m. Air Europa (od. gleichw.) inkl. Steuern/Gebühren • Alle Bustransfers vor Ort • 3 Übernachtungen im ****-Ho- tel Cuatro Postes in Ávila (oder gleichwertig) • 2 Übernachtungen im ****Ayre Gran Hotel Colón in Madrid (oder gleichwertig) • 5 x Buffetfrühstück oder er weitertes Frühstück • 3 x Abendessen i. Hotel i. Ávila • 1 x Abendessen im Restaurant Asador Real mit Tischwein und Wasser inkl. Transfers • Ausflüge und Besichtigungen nach/in Segovia , Ávila, Sala- manca, Toledo und Madrid • Eintritte lt. Programm: Segovia Alcazar, Stadtmauer Ávila, Sa- lamanca Kathedrale, Königspa- last, Prado Museum Madrid Preis für Abonnenten: ab 1.199,- € p.P. im DZ Preis für Nicht-Abonnenten: ab 1.299,- € p.P. im DZ Prospekte, Beratung & Buchung: Tel.: 0241-5101-710 Mo.-Fr. 8.00 bis 18.00 Uhr reisen@medienhausaachen.de Veranstalter: Tourbadur-Reisen mit Niveau, Im Samtfelde 47, 33098 Paderborn

RkJQdWJsaXNoZXIy MTk4MTUx