KLENKES - Januar 2023

29 Noch nicht für alle Events und Veranstaltungen, die im Jahr 2023 statt(nden werden, gibt es schon einen genauen Termin. Dennoch (nden 2023 auch das „Vielgut Festival“, das „Septemberspecial“, das „Stadtglühen“ und das „Lothringair“ , die „Kurpark Classix“, der „FashopnClash“ und viele andere Events statt. Ein Blick in unseren Online-Veranstaltungskalender auf lohnt sich. \ nen Stilrichtungen in Nideggen-Schmidt. Unter anderem ist die Band Völkerball mit dabei. 14.-16.7.: „Eschweiler Music Festival“. Dreitägiges Festival, bei dem unter anderem Philip Poisel und Nico Santos auftreten. 20.-23.7.: „Rursee in Flammen“. Konzerte auf verschiedenen Bühnen, Markttreiben am Seeufer und als Höhepunkt das Feuerwerk in der Rurberger Bucht. 3.-6.8.: „Schlemmermarkt in Wassenberg“. An einemWochenende wird das kleine Städtchen Wassenberg wieder Hotspot kulinarischer Freuden: Top-Köche aus Wassenberg und der Region präsentieren sich in der Zeltstadt rund um das Rosstor mit raffinierten Gerichten zu bezahlbaren Preisen. 3.-6.8.: „SommerMusikSchacht 3“. Ein Open-Air-Festival mit besonderem Flair in Hückelhoven. 11.-13.8.: „Electrisize“. Dreitägiges Festival auf fünf Bühnenmit über 120 Artists undMusik aus den Genres EDM, Techno und Hardstyle an Haus Hohenbusch in Erkelenz. 18.- 20.8.: „Haaste Töne ?! & Weltmusikfest“. Die Kulturvereinigung Chudoscnik Sunergia präsentiert drei Tage lang die gesamte Bandbreite der Straßenkünste. 24.-27.8.: „Weinsommer Aachen“. Rund 20 rheinland-pfälzischeWinzer präsentieren auf demKatschhof ihreWeine, die auch vor Ort gekostet werden können. 25.- 27.8.: „Nibirii“. Direkt amDürener Badesee wird beim Nibirii-Festival zwei Tage lang zu elektronischerMusik gefeiert. 25.-27.8. „Preuvenemint“: Der Vrijthof in Maastricht wird zum größten Freiluftrestaurant der Region: Drei Tagefindet das Preuvenemint statt, bei dem es unzählige Leckereien an vielen bunten Ständen zum kleinen Preis gibt. 25.8.-3.9.: „Cultura Nova“. Cultura Nova ist ein jährliches, zehntägiges internationales Theaterfestival in Heerlen und Umgebung. Gezeigt werden Theater, Film, Tanz,Musik und bildende Kunst, zumTeil an ungewöhnlichenOrten. 1.9.: „Bühne unter Sternen“. Atmosphärische Konzerte unter Sternen auf Burg Nideggen. In diesem Jahr ist Alvaro Soler zu Gast. 2.-3.9.: „Europamarkt der Kunsthandwerker“. BeimEuropamarkt, der jährlich von der Handwerkskammer Aachen organisiert wird, zeigen rund 300 Aussteller aus dem ganzen Kontinent ihre Handwerkskunst. 6.9.: „NetAachen Domspringen“. Das Domspringen, ein internationales Stabhochsprungmeeting wird traditionell im September auf dem Katschhof zwischen Dom und Rathaus ausgetragen. 15.-17.9.: „Kaiserstadt Tattoo Expo“. Es gibt verschiedene Ausstellungen zu den Körperbemalungen und die Besucher können außerdem viele Dinge rund um das Thema Tattoo erwerben und sich auch vor Ort tätowieren lassen. 10.11.: „5 vor 12“ – Die RWTH Wissenschaftsnacht: Seit 2003findet jährlich am zweiten Freitag im November die RWTH-Wissenschaftsnacht „5 vor 12“ statt. Wissenschaft für alle Generationen auf unterhaltsame Art verständlich und greifbar zu machen, ist das Ziel. Zwischen 19 Uhr undMitternacht gibt es daher wieder Wissenschaft zum Anfassen 17.11.-23.12.: „Aachener Weihnachtsmarkt“. Weihnachtsdorf in der Aachener Altstadt, rund um den Dom und das Rathaus. \ Zusammengestellt von Anne Heuser und Alina Hasky WAS NOCH? Das nächste Jahr ist vollgepackt mit Highlights: Festivals, Kleinkunst, Kultur, Kulinarik, Sport, Wissenschaft … das kommt 2023 spezial „Lousberglauf“ „Preuvenemint“ „Pink Pop“ „Nibirii“ „Lothringair“ „Schrittmacher-Festival“ „Cultura Nova“ „Museumsnacht Maastricht“ Aachener Weihnachtsmarkt

RkJQdWJsaXNoZXIy MTk4MTUx