KLENKES - Januar 2023

film 17 „Rambo: First Blood“ Sylvester Stallone in seiner neben Rocky Balboa ikonischsten Rolle als gejagter Vietnamkriegsveteran. 3.1., Cineplex Alsdorf, 19 Uhr; Capitol, 20.10 Uhr „Die Unmenschliche“ Französisches Stumm(lm-Melodram von 1924. Reihe „Kaleidoskop: Film und Architektur – Resonanzen“. Siehe Tipp rechts. 8.1., Apollo, 10.30 Uhr „Wickie und die starken Männer“ Der Trick(lm von 1974 fasst Episoden der TV-Serie zusammen. „Mein erster Kinobesuch“ ohne Werbung und bei gedimmtem Licht. 8.1., Cineplex Aachen und Alsdorf, 11.30 Uhr „Clan der Delfine“ Doku über eine Tümmlerschule im Roten Meer. „Grenzgang“. 12.1., Cineplex Aachen, 19 Uhr „Mariupolis“ (OmeU) Doku von 2016 über die dauerbelagerte Stadt im Donezk. Reihe „Kaleidoskop: independent – Fokus Ukraine“. Siehe Tipp rechts. 13.1., Raststätte, 20 Uhr „Concerned Citizen“ (OmU) Satire über ein schwules Paar mit Kinderwunsch, das in seinem neuen Wohnviertel in Tel Aviv an seine Grenzen stößt. „Queer(lm-Afterwork“. 16.1., Apollo, 18 Uhr „Living“ (OF) Remake von Akira Kurosawas „Ikiru“: Ein todkranker Büroangestellter, gespielt von Bill Nighy, bricht aus seinem Alltag aus. 19.+27.1., Heerlen, Filmhuis De Spiegel, 20 Uhr „Weinprobe für Anfänger“ Zwischen einem Weinhändler und einer Kundin funkt es. Vorstellung inklusive Weinverkostung von Fair-Trade-Weinen. 20.1., Würselen, Metropolis, 10.30 Uhr „Brief einer Unbekannten“ (OF) Max Ophüls’ Liebesdrama von 1948 mit Joan Fontaine und Louis Jourdan adaptiert eine Novelle von Stefan Zweig: Eine 18-Jährige verliebt sich unglücklich in einen Konzertpianisten. 25.1., Maastricht, Lumière, 19.30 Uhr „Beer Brothers“ Doku über zwei Brüder, die Bier brauen – der eine erfolgreich in China inklusive Errichtung deutscher Themenkneipen, der andere mehr schlecht als recht in Deutschland. Nach dem Film Gespräch mit dem Aachener Regisseur Michael Chauvistré, ein Freibier ist inklusive. 30.1., Degraa am Theater, 19.30 Uhr Movie Mania Kurz(lme des Fachbereichs Gestaltung an der FH Aachen. 31.1., Apollo, 20 Uhr FILMKALENDER Zu Besuch „Kaleidoskop“ gastiert im Apollo und in der Raststätte. In der Reihe „Film und Architektur – Resonanzen“ zeigt Kaleidoskop „Die Unmenschliche“, in dem eine gefühlskalte Sängerin von zwei Männern umworben wird. Der Stummfilm beeindruckt vor allemdurch sein avantgardistisches Design. Im Rahmen von „independent – Fokus Ukraine“ ist die Doku „Mariupolis“ zu sehen, die von der zermürbten Bevölkerung der umkämpften StadtMariupol im Jahr 2016 erzählt. Regisseur Mantas Kvedaravicius wurde am2. April 2022 bei Arbeiten an einer Fortsetzung getötet. \ ph 8.1. Kaleidoskop: Film und Architektur – Resonanzen: „Die Unmenschliche“ F 1924 // R: Marcel L’Herbier 10.30 Uhr, Apollo 13.1. Kaleidoskop: independent – Fokus Ukraine: „Mariupolis“ (OmeU) UKR/D/F/LIT 2016 // R: Mantas Kvedaravicius 20 Uhr, Raststätte Foto: ??????????? Frühstücks-, Wein- und Kaffee-Kino in der Euregio Filmstudio an der RWTH Aachen Aula der RWTH, 20.15 Uhr 10.1. „Triangle of Sadness“ (OF) 11.1. „See How They Run“ 17.1. „Bodies Bodies Bodies“ (OF) 18.1. „Die Känguru-Verschwörung“ 24.1. „Black Panther: Wakanda Forever“ (OF) 31.1. „Amsterdam“ Seniorenkino im Apollo 14 Uhr, Filmbeginn 15 Uhr 4.1. „Passagiere der Nacht “ 11.1. „The Banshees of Inisherin“ 18.1. „Holy Spider“ 25.1. „Till – Kampf um die Wahrheit“ CineCafé im Cineplex Aachen 9.30 Uhr, Filmbeginn 10.30 Uhr 12.1. „Die goldenen Jahre“ 26.1. „Vier Wände für zwei“ CineTowerCafé im Cineplex Alsdorf 14 Uhr, Filmbeginn 15 Uhr 11.1. „Mittagsstunde“ 25.1. „Schmetterlinge im Ohr“ Vino & Kino im Dürener Lumen 19.30 Uhr, Filmbeginn 20 Uhr 10.1. „Einfach mal was Schönes“ 17.1. „Was man von hier aus sehen kann“ 24.1. „I Wanna Dance With Somebody“ VUE Plus im VUE Kerkrade 14 Uhr 17.1. „To Olivia“ (OF) und „Meine Stunden mit Leo“ (OF) 31.1. „Meine Stunden mit Leo“ (OF) Filmfrühstück im KuBa Jülich 9.30 Uhr, Filmbeginn 10 Uhr 19.1. „Dancing Pina“ Blue Monday im Metropolis Würselen 15 Uhr, Filmbeginn 15.30 Uhr 9.1. „Monsieur Claude und sein großes Fest“ Foto: ??????????? Foto: ??????????? Foto: ??????????? „Beer Brothers“ „Concerned Citizen“ „Die Unmenschliche“ „Dancing Pina“ C A F E · B I S T R O R E S TA U R A N T · C O C K TA I L B A R Kapellenstraße 51 • 52066 Aachen • 0241.56 82 82 62 • www.ferbers.de

RkJQdWJsaXNoZXIy MTk4MTUx