Kinderzeitung Nr. 2

Kopfnuss 8 HalloKinder, wenn Ihr dieseAusgabe aufmerksamgelesen habt, könnt Ihr die folgende Frage sicher problemlos beantworten – undanschließendeinenunserer tollenPreise gewinnen.WirwünschenEuch viel Glückbei der Auslosung! WelcherungewöhnlicheGegenstand befindet sich inSimonePertuchsBüro? Lösung: Mitmachen und gewinnen! Teilnehmen könnt Ihr über einOnlineFormular, das Ihr aufwww.azan-gewinnspiele.defindet. Eine Teilnahme perMail ist nichtmöglich, per Postkarte jedoch schon und zwar an: Medienhaus Aachen Stichwort: „Gewinnspiel Karlo“, Postfach 500110, 52085Aachen. Schickt EuerLösungswortmit der Angabe EuresNamensundAlters, der Adresse undEurerTelefonnummer. Gewinnspiel-Teilnahmebedingungen: Veranstalter des Gewinnspiels ist die Medienhaus Aachen GmbH, Dresdener Straße 3, 52068 Aachen. Teilnehmen können alle Kinder und Jugendlichen bis zu einemAlter von 18 Jahren, bzw. die Erziehungsberechtigten für deren Kinder. Mitarbeiter der Medienhaus Aachen GmbH und deren Angehörige dürfen nicht teilnehmen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Gewinner wird per Los ermittelt und schriftlich informiert. Der Gewinn ist nicht übertragbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Zur Gewinnspielteilnahme werden deine Daten durch die Medienhaus Aachen GmbH verarbeitet und dabei streng vertraulich behandelt. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz findest du unter: www.medienhausaachen.de/datenschutz „Zug umZug Europa“ Von Edinburgh nach Konstantinopel, von Pamplona nach Berlin: „Zug um Zug Europa“, das zweite Abenteuer der Zug-Serie von Spieleautor Alan R. Moon, führt die Spielenden von einer europäischen Großstadt zur nächsten. Waggons, Fähren, Tunnel, Bahnhöfe erinnern an die Jahre um 1900. „Zug um Zug Europa“ ist für zwei bis fünf Spielende, die älter als sieben Jahre sind, geeignet. Die Regeln sind schnell verstanden, so dass es nach dem Aufbau beinahe unmittelbar losgehen kann. 1. Preis „Dragomino“ Die Protagonisten in diesem Brettspiel kommen ungewohnt putzig daher. Es sind kleine Baby-Drachen. „Dragomino“ vom Verlag Pegasus-Spiele ist nicht umsonst zum Kinderspiel des Jahres 2021 gekürt worden. Das Spiel ist für Kinder ab fünf Jahren geeignet. Zwei bis fünf Drachensuchende können gleichzeitig spielen. 3. bis 5. Preis Einsendeschluss istder 05. Juli 2022 „Dodelido“ Hier sind Schnelligkeit und Konzentration gefragt! Denn bei „Dodelido“ von „Drei Magier Spiele“ müssen diejenigen, die an der Reihe sind, ihre oberste Handkarte offen auf einen Ablagestapel legen. Anschließend geht es darum, so schnell wiemöglich das, was auf der Karte abgebildet ist, in die Runde zu rufen. Das Spiel ist für Kinder ab acht Jahren und für zwei bis sechs Spielende geeignet. 2. Preis

RkJQdWJsaXNoZXIy MTk4MTUx