Aachener Weihnachtsmarkt 2022

Rund um Dom und Rathaus Sonderveröffentlichung 18.11. – 23.12.22 Foto: Andreas Steindl 11. Dezember, 13 – 18 Uhr verkaufsoffener Sonntag www.aachenweihnachtsmarkt.de #aachenerweihnachtsmarkt

Der MAC – Märkte und Aktionskreis City e.V. ist Planer, Organisator und Veranstalter des Aachener Weihnachtsmarktes – und dies 2022 bereits zum 49. Mal! Aachen. Es ist wieder soweit! Der Aachener Weihnachtsmarkt öffnet am 18. November seine Türen. Von dann an haben Sie bis zum 23. Dezember die Möglichkeit, sich an einem der schönsten Weihnachtsmärkte Europas zu erfreuen. Besuchen Sie den 49. Aachener Weihnachtsmarkt und lassen Sie sich vom Budenzauber und Lichterglanz rund um den Dom und das Rathaus verzaubern. Es bieten über 120 Händler, Handwerker, Künstler und Gastronomen eine Reise für alle Sinne: herrlicher Glanz im Weihnachtsschmuck, Kerzen und Printen, festliche Musik und Handwerkliches aus den traditionellen Werkstätten. Weihnachtliche Klänge und der köstliche Duft von Aachener Printen, Zimtsternen, Marzipan, Maronen und edlen Gewürzen liegen dann für einen Monat in der Luftund locken Jung und Alt in die Kaiserstadt. Die Sicherheit der Besucher und aller Mitwirkenden liegt den Veranstaltern ganz besonders am Herzen und so sind alle aufgefordert, sich an die dann geltenden Hygiene- und Abstandsregeln zu halten. Diese werden bei Bekanntmachung zeitnah aktualisiert. Der Printenmann steht, der Baum ist beleuchtet; jetzt ist der Aachener Weihnachtsmarkt offiziell eröffnet! Der Aachener Weihnachtsmarkt glänzt nicht nur mit Geschichte und Traditionen! Nein! In der Kaiserstadt werden Tradition und die Moderne miteinander vereint. Der Beweis dafür ist unter anderem die Homepage des Weihnachtsmarktes sowie sein Facebook und Instagram Account. Des Weiteren stellt die Stadt Aachen in Kooperation mit NetAachen auch in diesem Jahr gratis WLAN für alle Besucher des Aachener Weihnachtsmarktes zur Verfügung – und zwar unbegrenzt und kostenfrei. Genießen Sie die vorweihnachtliche Atmosphäre und zählen Sie die Tage bis Heiligabend! Auch das Weihnachtsgeschenk für die Lieben darf in der Vorbereitung nicht fehlen. Der verkaufsoffene Sonntag am 11. Dezember von 13 bis 18 Uhr ist dafür die perfekte Gelegenheit. Lassen Sie sich bei hoffentlich schönem Wetter von Aachens Einzelhändlern beraten und durchstöbern Sie die Geschäfte. Lastminute-Geschenkebesorger haben am 17. Dezember ebenfalls noch die Chance auf einen entspannten Einkaufsbummel, denn an diesem Samstag laden die Geschäfte bis 21 Uhr zum Late-Night-Shopping ein, der Aachener Weihnachtsmarkt hat an diesem Tag bis 22 Uhr geöffnet. Damit alle Besucher gut in die Innenstadt kommen und den Weihnachtsmarkt ohne Stress erleben können, bietet das Park-and-Ride-Ticket (P&R-Ticket) ein entspanntes An- und Abfahren. Rund 1.600 P&R-Parkplätze stehen in Aachen zur Verfügung: Westfriedhof (Vaalser Straße), Waldfriedhof (Monschauer Straße), Hangeweiher (Hermann-Löns-Allee), Tivoli-Parkhaus (Krefelder Straße) und Parkplatz Jülicher Straße/Berliner Ring. Das Prinzip ist einfach: auf den P&R-Parkplätzen den Pkw abstellen und mit bis zu fünf Personen per Bus in die Innenstadt oder zum WeihnachtsVeranstalter: MAC Theaterstraße 65, 52062 Aachen Tel.: 02 41/ 93 68 89 49 info@mac-aachen.de www.mac-aachen.de ©www.fotograf-aachen.de ©stock.adobe.com/Family Veldman Der Aachener Weihnachtsmarkt öffnet am 18. November Der Aachener Weihnachtsmarkt öffnet am 20. November (Totensonntag) erst ab 18 Uhr und schließt am 23. Dezember bereits um 20 Uhr. Aktuelle Informationen unter www.aachenweihnachtsmarkt.de Info MACMärkteundAktionskreis Citye.V. Lust auf Aachen markt hin- und wieder zurückfahren – für nur fünf Euro. Die P&R-Tickets können bei den Fahrern der Busse erworben werden. Im Tivoli-Parkhaus gilt das an der Einfahrt gezogene Parkticket als Fahrausweis. Anzeigensonderveröffentlichung 2 AACHENER WEIHNACHTSMARKT

Gewinnspiel MACMärkteundAktionskreis Citye.V. Lust auf Aachen EIne gemeinsame Aktion von: Den wievielten Aachener Weihnachtsmarkt veranstaltet der MAC(Märkte und Aktionskreis City e.V.) in diesem Jahr? a) den 34. b) den 42. c) den 49. ? Online teilnehmen unter: www.aachenweihnachtsmarkt.de/gewinnspiel Die ausgelosten Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Teilnameschluss: 18.12.2022, 23 Uhr Alle Informationen zur Teilnahme unter: www.aachenweihnachtsmarkt.de/gewinnspiel * Abbildung zeigt Sonderausstattung – Model-ähnliche Abbildung 18.11. – 23.12.22 Rund um Dom und Rathaus NISSAN MICRA VISIA 1.0 IG-T 68 kW (92 PS) 5-Gang-Schaltgetriebe: Gesamtverbrauch (l/100 km): innerorts 5,8 – 5,5, außerorts 4,1 – 3,9, kombiniert 4,7 – 4,5; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 108 – 103; Effizienzklasse: B *Die angegebenen Werte wurden nach den vorgeschriebenen Messverfahren VO(EG)715/2007 und § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung und ohne Zusatzausstattung ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) Moll AutomobileGmbH & Co. KG Neuenhofstr. 60 & 77, 52078 Aachen, Tel. 0241-900 600 Rudolf Diesel Str. 9, 52351 Düren, Tel. 02421-306 550 info@moll-automobile.de Ständig über 4.000 Fahrzeuge auf www.moll-automobile.de Einfach die Foto-App der Handykamera nutzen

Programm Aachener Dom Sonntag, 11.12.2022, 14:30 Uhr Aussendungsfeier des Friedenslichts von Betlehem Sonntag, 18.12.2022, 15:00 Uhr Adventliches Konzert der Domsingschule im Aachener Dom Turmbläser und Adventliche Impulse Das Aachener Domkapitel lädt an den vier Adventsamstagen wieder zu einer besinnlichen Auszeit in den Dom ein. Samstag, 26.11.2022, 18:30 Uhr: Barbara - Dompropst Rolf-Peter Cremer Samstag. 03.12.2022, 18:30 Uhr: Ambrosius von Mailand - Domvikar Dr. Peter Dückers Samstag, 10.12.2022, 18:30 Uhr: Nikolaus - Domkapitular Klaus Esser Samstag, 17.12.2022, 18:30 Uhr: Lucia - Dompropst Rolf-Peter Cremer Vesper an vier Adventsonntagen An den vier Adventsonntagen lädt das Domkapitel von 18:00 Uhr bis 18:45 Uhr zum Mitfeiern der abendlichen Vespern ein. Sonntag, 27.11.2022, Sonntag, 04.12.2022 Sonntag, 11.12.2022, Sonntag, 18.12.2022 ©Andreas Steindl Programm Citykirche St. Nikolaus Auch in diesem Jahr lädt die Citykirche St. Nikolaus an allen Samstagen und Sonntagen im Advent zu einem bunten Programm ein. Infos dazu finden Sie auf www.citykirche.de oder schauen Sie einfach rein. Die Kirche ist täglich von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr geöffnet. Rahmenprogramm Freitag, 18.11.2021, 18:00 Uhr Offizielle Eröffnung des 49. Aachener Weihnachtsmarkts auf der Empore der Rathaustreppe Frida Kahlo – Kult- und Konsumfigur, Märtyrerin, Überlebenskünstlerin. > 22.10.2022 – 26.02.2023 Frida Kahlo – Kult- und Konsumfigur, Märtyrerin, Überlebenskünstlerin, charismatische Inspirationsfigur. Der Ruf eilt ihr voraus! Mythos oder Klischee? Was steckt dahinter? Von dieser Frage angetrieben, ist der Berliner Fotograf Bert Loewenherz dem „Phänomen Frida“ in einem aufwendigen Kunstprojekt nachgegangen. Nach mehrmonatigen Vorbereitungen und der Suche nach einer kongenialen Frida-Darstellerin erarbeitete Bert Loewenherz mit einem Team aus Visagisten, Stylisten und Assistenten Lösungen, um die surrealen, verschlüsselten und symbolhaften Schichten von Kahlos Malerei fotografisch darzustellen.Couven Museum - Station „Lebenskultur“ der Route Charlemagne Hühnermarkt 17, 52062 Aachen info@couven-museum.de www.couven-museum.de Öffnungszeiten: Di – So 10 – 17 Uhr Die Augen der Frida Kahlo ©stock.adobe.com ©Sven Hagolani Anzeigensonderveröffentlichung 4 AACHENER WEIHNACHTSMARKT Aachen, Alexanderstraße 18-20, An der Hotmannspief Telefon 0241 32976, wienand-aachen.de Geschenke... Alle Größenoder nach Ihren Maßen klein, groß oder Gutscheine

Park & Ride AACHEN WiFi Gratis W-LAN in der Aachener Innenstadt ©stock.adobe.com Impressum Sonderbeilage Aachener Weihnachtsmarkt Verlag: Medienhaus Aachen GmbH Dresdener Str. 3, 52068 Aachen Geschäftsführer: Andreas Müller Redaktion:Thomas Thelen Chief Content Officer Verantwortlich für den Inhalt i.S.d. § 8 Abs. 2 Landespressegesetz NRW Anzeigen: Jürgen Carduck Leiter Werbemarkt Verantwortlich für Anzeigen i.S.d. § 8 Abs. 2 Landespressegesetz NRW Druck: Euregio Druck GmbH Dresdener Str. 3, 52068 Aachen Ein Produkt aus dem Monheimsallee Saarstraße Ludwigsallee Pontstraße Seilgraben Sandkaulstraße Templergraben Karlsgraben Löhergraben Alexianergraben Theaterstraße Pontwall Turmstraße Turmstraße Jakobstraße Franzstraße rstr. Junkerstraße Krakaustraße Gottfriedstr. Achterstr. Rossstraße Aurelius straße ße Lothringer Wirichsbongardstr. Gasborn Peterstraße gasse Born Stromgasse Willhelmstr ß Heinrichsallee Pontstraße Jakobstraße Markt Kleinkölnstraße Königstraße straße Peter Promena denstr. Kleinmarschierstr. monderstraße Claßenstraße Monheimsallee Kühlwetterstraße gstraße Malteserstraße Kupferstra Bergstraße Turmstraße Kruppstraße Veltmann Bergdriesch Landoltweg Bären aße Venn Bendelstraße Annastraße Judengasse Trichtergasse Paulusstr Kockerellstr. Augustinerbach Rennbahn Jesuitenstr. straße MatthiashofSchmiedstr. Ursulinerstr. Ursulinerstr. Nikolausstr Kurhausstraße Rethelstr. Münsterpl Markt Krämerstr. Hartmannstr. Elisabethstr. Büchel Neupforte Mostardstr. Antoniusstraße Büchel gasse Born nhofstraße straße Reihstraße Adalbertstr. Blondelstr. Blondelstr. Stiftstraße Beeck straße platz Kaiser Stephanstraße Mörgens Kasernenstraße Im Mariental straße straße Alexander Ma Annuntiatenbach Eilfschornsteinstr JohannesPaul-II-Str Grosskölnstraße Buchkremerstr. Kapuzinergraben Marienbongard Driescher Gässchen Couvenstr. Schumacherstr. Stadtga Elisenbrunnen Holzgraben Kugelbrunnen Theater St. Nikolaus Katschof St. Follian P P P P P P P Kapuziner karree P P H H Bendplatz SA t d . albert P P P Rathaus Domschatzkammer Dom Couvenmuseum Geldautomaten Sparkasse Aachen Haltestelle Shuttlebus H Mit freundlicher Unterstützung Kostenlos Parken und mit bis zu 5 Personen für 5,- Euro hin & zurück in die Innenstadt. Entspannt, günstig und schnell zum Aachener Weihnachtsmarkt oder zum Einkaufen in die Innenstadt. Die P+R-Parkplätze: 1. Westfriedhof - Vaalser Straße 2. Waldfriedhof - Monschauer Straße 3. Tivoli-Parkhaus - Krefelder Straße 4. Jülicher Straße/Berliner Ring 5. Hangeweiher, Hermann-Löns-Allee 6. Richterich, Roermonder Straße/Roderweg Die Busse fahren im 5 – 20 Min.-Takt (je nach Standort). Über 1700 P+R Parkplätze stehen zur Verfügung. Das Angebot gilt über den 23. Dezember hinaus. Eine gemeinsame Aktion vom Aachener Verkehrsverbund (AVV), ASEAG, APAG und der Stadt Aachen mit freundlicher Unterstützung des MAC - Märkte und Aktionskreis City. www.aachen.de/parkandride Weitere Informationen zur Anreise nach Aachen finden Sie auch unter www.aachen.de/anreise Anzeigensonderveröffentlichung 5 AACHENER WEIHNACHTSMARKT

Krämerstraße Jakobstraße Markt Mostardstraße Pontstraße Rommelsgasse Ritter-Chorus-Str. Johannes-PaulHühnermarkt Rethelstraße Großkölnstraße Rathaus Katschhof MarK t Centre Charlemagne Bendplatz / Busparkplatz Karlsbrunnen WC WC WC WC 93 92 91 WC 40 34 29 33 32 21 20 19 17 16 15 22 25 24 27 26 28 31 30 23 39 38 37 36 41 42 43 44 45 92 94 95 96 97 50 49 48 3 4 5 7 8 9 18 11 12 13 14 6 47 46 2 1 82 83 90 89 88 87 86 85 84 56 70 69 61 62 87 77 51 52 53 54 55 75 75 74 73 72 71 81 80 79 98 Aachener Printen 28 Printenbäckerei Nobis e. K. 41 Aachener Printenfabrik Henry Lambertz GmbH & Co. KG 51 Printenbäckerei Drouven Printen GmbH 68 Printenbäckerei Printenbäckerei Klein e.K. Weihnachtsleckereien 42 MaronenKohnen 44 Waffelbäckerei Fiebus 61 MaronenKohnen 63 Lakritz-SüßwarenLasse Lakrits 82 Süße LeckereienFLAIX GmbH 102 Nüsse aus aller Welt Lentzen 114 Kekse, Stollen, Stollenkonfekt Drouven Printen GmbH Imbiss & Snacks 13 TeigwarenPausenbrot 15 HaxenhausOffermanns 46 Suppen, Eintopfgerichte, Hot-Dogs, Pizzen Mobile Gastronomie Jens Braun 54 FlammkuchenGoldener Schwan Betriebsges. mbH 70 Loosen's Ardennengrill Peter Loosen GmbH 72 Vegetarischer Imbiss Franziska Loosen 78 ImbissFuhrmann 104 ImbissHaxenhaus GmbH 105 ImbissHaxenhaus GmbH Getränke 1 Gin, Cocktails Öcher Wörter 8 Getränke Zum goldenen Einhorn 9 GetränkeGoldener Schwan Betriebsges. mbH 18 GetränkeCafé Extrablatt 39 Getränke Wolke 7 N&H Event GmbH 40 Getränke Restaurant Ratskeller Manger ed Boire GmbH 57 Oecher Glühwein M. Schmitz GmbH 92 Getränke Restaurant Ratskeller Manger ed Boire GmbH 98 GetränkeHaxenhaus GmbH 106 Getränke Hanswurst Betriebs GmbH 108 Getränke Hanswurst Betriebs GmbH 120 Getränke, Delikatessen Hexenhof - Haxenhaus GmbH Spezialitäten 5 Brennerei Franz Wild GbR 7 Delikatessen, Weine, Champagner Dorn catering & events DPB Eventmanagement GmbH & Co. KG 14 Mandelbrennerei FLAIX GmbH 17 Marzipan, Konftüre, NußNougat-CremeFranz Zentis GmbH & Co. KG 21 Senfprodukte Breumo GmbH & Co. KG 34 Französischer Käse La Palette à Fromage 62 Liköre, Rum, Gin und Essigspezialitäten Wajos - Die Genussmanufaktur 65 Bio-Eierliköre Lange & Rebsch Group GmbH 67 Aachener Domliqueur N&H Event GmbH 77 Mandelbrennerei Fiebus 85 Gewürze, Kräuter, Tees und Zubehör Becker 91 Nougatspezialitäten aus Frankreich La Maison de Nougat Bio SARL 100 Montenauer Schinken Montenauer Schinken GmbH 112 Delikatessen aus Frankreich und der Bretagne PF France/ Petit coin de France 117 TeeRuiz Bertrand Weihnachtsdeko 19 Krippen und -zubehör Conzen 27 Weihnachtliche Accessoires und GeschenkeGrimm 32 Weihnachtssterne Heimat Berlin Mücke 33 Weihnachtliche Dekoration Klocke 45 Weihnachtsschmuck Glanz & Gloria Sabine Mays 56 Weihnachtsschmuck Käthe Wohlfahrt KG 86 Weihnachtssterne, Lampions und Lichterketten Winkelmann & Wolf 107 Kerzen und Lichtobjekte Luminaria Sabine Mays 118 Motivlichterketten und DekorationenSirius Kunsthandwerk 74 Gewürzfloristik TROWA Ludger Wallrad 80 Kunsthandwerk Lebenshilfe Aachen Werkstätte & Service GmbH Wo ist was auf dem Weihnachtsmarkt? Anzeigensonderveröffentlichung 6 AACHENER WEIHNACHTSMARKT

94 Kunsthandwerkliche HolzprodukteOlivenholz Marx 103 Kerzen, Windlichter und festliche Beleuchtung Casa Millefiori Keramik-, Glas-, Holzartikel 3 Holzbrandartikel Warrimont 4 Olivenholzartikel Mejri 12 Handgefertigte Holzartikel Holzkunst Peters 29 Keramik-Lichthäuser Kaaz 43 KeramikTöpferei Langerwehe Kuckertz & Rennertz GmbH 50 HolzspielzeugeLogoplay Holzspiele GmbH & Co. KG 75 Keramikkeramik einzigartig 79 Holzwaren, Bürsten, AusstechformenRoth 83 Spitze - Klöppelzubehör Blinken 87 Glas- und Porzellangravur Stürman 110 Keramikreiben Evergrate/ Carbon Clouds 116 Glaskugeln Caspar Fashion GmbH Textilien & Lederartikel 6 Mützen, Schals, Hüte, HandschuheARLT GmbH 11 Handgearbeitete Naturlederwaren und Lammfellartikel, Silberschmuck Kutsch & Telge GbR 16 Natur Strumpfwaren Juraschek 20 Kopfbedeckungen, Handschuhe, Accessoires Leder Schuster 30 Fair-Trade-Warensortiment/ Produkte aus Deutschland YUCCA Design Luhn GmbH 53 Textilien YUCCA Design Luhn GmbH 73 Wollschals, Schultertücher & Winteraccessoires Mallory Grill 76 Wollprodukte aus der Mongolei steppenstrolch 88 Lederwaren, Schals, Mützen und Strickwaren Atelier Pfeiffer 89 Kissen mit Rapsfüllung Garten Peter 97 Lederwaren Drudo Lederwaren GmbH 115 Textilien, Strickwaren Prince Schals 119 Handgefertigte Filz- und WollprodukteMüller Geschenk- & Dekoartikel, Spielwaren 2 Zirbenkissen, Dinkelkissen und mehr Alpenzauber 24 GrußkartenUNICEF 25 Kinder-Nachtlampen WW Commerce GmbH 26 Backsachen, Ausstechformen Grimm 36 Wärmende Kuscheltiere Greenlife Value GmbH 37 Mechanische Holzmodelle Ligna Arts 38 Art & AccessoiresSilvermoon 47 Kerzen, Duftartikel, Räucherfiguren, Naturkosmetik, SalzlampenKerzen & Duftwerkstatt Carola Spahr 48 Geschenkartikel Lions-Club Euregio Maas-Rhein 69 Öcher Platt - Merchandise Artikel AachenStadtfreunde GbR 81 Wachsende Geschenke Primoza GmbH 90 Geduldspiele Siebenstein-Spiele 93 Geschenkartikel aus der UkraineUKRGIFTS.COM 95 Nonplusultra Comics aus Aachen Nonplusultra Alexandra Samsz 99 Nostalgische Schilder Müller 101 Geschenke mal anders Auktionshaus Goldtaler 109 SchreibwarenDefacto Schreibkulturen Sylvia Caspar 111 Russische Puppen, Kuckucksuhren, Spieluhren, SchneekugelnChristmas World Schmuck & Edelsteine 52 Mineralien & Edelsteinwaren Schmuck & Mineralien Bonk 64 SchmuckRuiz Bertrand 66 Edelsteinschmuck YUCCA Design Luhn GmbH 84 Schmuck, Accessoires Perlkönig GmbH 96 SchmuckPerlkönig GmbH Alles für die Schönheit 31 Badekultur, Männersache Bergs 49 Herrenartikel Aust Gentlemen 71 Stutenmilchseifen & Engel Schöne Seifen Sylvia Caspar 113 Handgefertigte Seifen, Badezusätze, Accessoires zum BadenSchaumrausch Kinderkarussels 23 Kinderkarussell Lentzen 55 Kinderkarussell Auras Veranstalter 10 WeihnachtsbaumMAC 22 Info-StandMAC Adventsmarkt Kugelbrunnen Weihnachtsmarkt und Adventsmarkt Holzgraben Adalbertstr Adalbertstr Stiftstraße Promenadenstraße Blondelstraße 2 3 Kugelbrunnen 1 1 GlühweinZumfeld 2 ImbissZumfeld 3 MaronenKohnen Weihnachtsmarkt Adventsmarkt Kugelbrunnen 2 Buchkremerstraße Peterstraße Adalbertstr Büchel Ursulinerstraße Elisenbrunnen 6 7 4 5 Adventsma kt Holzgraben 1 KaffeehausBannwarth 2 GlühweinBannwarth 3 Kinderkarussel Breuer 4 MaronenKohnen 5 Pasta im Käselaib Familie Heinen 6 SüßgebäckBraun 7 MandelnKüper 1 3 Katschhof -II.-Straße Dom Münsterplatz DoMhof Domhof Münsterplatz Schmiedstraße Spitzgässchen Adventsmarkt Holzgraben 120a 68 67 57 63 64 105 106 107 108 120 119 118 65 66 102 103 104 101 100 99 WC WC 117 109 110 111 112 113 114 115 116 = Unterstand Anzeigensonderveröffentlichung 7 AACHENER WEIHNACHTSMARKT

Fotos: Marie-Luise Manthei Jennifer Schmitz & Heike Tilke LITTLE SOMETHING am Büchel Frank, Michaela & Lukas Wienand WIENAND ausstatter in der Alexanderstraße Rainer Güntermann LA VITRINE exclusive vintage in der Franzstraße Aachens Einzelhändler*innen: Immer im Einsatz! aachen.shopping Aktuelle Shopping News, Bilder und Stories auf Claudia Ratajczak BLÜTEZEIT am Fischmarkt Manfred Xhonneux und sein Team RUNNER SHOP in der Neupforte Ralf Schoenemann NEOORO amMarkt VERKAUFSOFFENER SONNTAG am 1 1. DEZ. 13 – 18 Uhr

Anzeigensonderveröffentlichung 9 AACHENER WEIHNACHTSMARKT Stimmungsvolles Vergnügen Gerade in der Herbst- und Winterzeit dürften die Corona-Infektionszahlen wieder steigen. Das weiß man auch beim MAC Aachen – Märkte und Aktionskreis City. Und dennoch freue man sich auf einen Weihnachtsmarkt fast wie vor Corona, machen Till Schüler und Manfred Piana (geschäftsführender Vorstand und ehemaliger geschäftsführender Vorstand) deutlich. „Natürlich rufen wir alle zur Vorsicht auf. Aber ja, wir freuen uns auf einen uneingeschränkten Weihnachtsmarkt“, fügt Till Schüler an. Die Besucher dürfen sich auf einen sehr stimmungsvollen, schön geschmückten und dekorierten Weihnachtsmarkt freuen, der einen adventlichen Akzent in der Aachener Innenstadt setzen dürfte. Man konzentriere sich mit der Weihnachtsmarkt-Beleuchtung auf den Aachener Weihnachtsmarkt und werde an vielen anderen Stellen der Innenstadt Beleuchtungen reduzieren. „Außerdem gibt es viele neue Anbieter mit interessanten Angeboten“, verspricht Piana. Bewährtes und Neues Und der Weihnachtsmarkt werde abwechslungsreicher. Dies ergebe sich schon daraus, dass immer wieder Anbieter wechseln. „Wir haben rund 20 Prozent neue Teilnehmer dabei“, so Till Schüler. Man dürfe getrost sagen, dass der Weihnachtsmarkt internationaler werde und sich das Buchungsverfahren der Beschicker grundsätzlich geändert habe. Es gibt bei den Beschickern eine „Warteliste“. Wenngleich man sagen müsse, dass diese in dieser für alle schwierigen Zeit nicht mehr so umfangreich sei, wie sie vor Corona und vor dem Krieg in der Ukraine mal war. „Das macht das Ganze deutlich unsicherer“, sagen Piana und Schüler. Dennoch, alle Stände auf dem Weihnachtsmarkt seien interessant. Für jede und jeden sei das Passende dabei. Und dann ist man wieder beim Thema Corona angelangt. „Zum jetzigen Zeitpunkt erwarten wir keine verschärften Corona-Auflagen. Aber wir raten, das eigene Verhalten mit dem individuellen Gesundheitszustand beziehungsweise dem Risiko einer Corona-Infektion abzugleichen. Wir appellieren besonders an die Eigenverantwortung unserer Besucher und hoffen, dass diese Botschaftankommt“, sagen die beiden Gesprächspartner. Ein kleiner Wermutstropfen ist der erneute Wegfall des Rahmenprogramms. Mit Blick auf die nach wie vor unsichere Entwicklung der Corona-Pandemie und einem daraus resultierenden „luftigeren“ Aufbau habe man auch in diesem Jahr bewusst auf eine Bühne verzichtet. „Außerdem sollen ja die Aussteller des Weihnachtsmarkt im Fokus stehen“, lässt man wissen. Auf der hinteren Rathaustreppe wird Oberbürgermeisterin Sibylle Keupen am 18. November, um 18 Uhr, das diesjährige Spektakel offiziell gemeinsam mit dem MAC eröffnen. Der MAC weist auf den verkaufsoffenen Sonntag am 11. Dezember hin, wenn von 13 bis 18 Uhr in den Aachener Geschäften gestöbert werden kann. Eine willkommene und passende Gelegenheit, nach den Geschenken für die Lieben Ausschau zu halten. Verständlich, dass der Veranstalter MAC auch Wünsche für den 49. Weihnachtsmarkt hat. Till Schüler und Manfred Piana wünschen sich einen sorglosen Weihnachtsmarkt, der möglichst frei von Beschränkungen ist. Außerdem freudige und adventlich gestimmte und friedliche Menschen. Und es kommt ein weiterer Wunsch hinterher: „Besonders am Herzen liegt uns, dass die Aachener Innenstadt und auch der Weihnachtsmarkt für alle Besucher gut erreichbar sein wird. Baustellen müssen sein. Aber möglicherweise kann man sie während der Adventszeit ja auch nochmals optimieren oder pausieren lassen.“ (Günther Sander) Der 49. Aachener Weihnachtsmarkt steht an. Ein Gespräch mit den „MAC-Machern“. Freuen sich auf den 49. Weihnachtsmarkt (von links): Klaas Wolters, Manfred Piana, Till Schüler. „Da, auf dem Katschhof, beginnt am 18. November der Budenzauber!“ Foto: Günther Sander bewusster shoppen – bewusster leben Das besondere Einkaufserlebnis! Familieneinkaufstag Sonntag 11.12.2022 13:00 - 18:00 Uhr Geschenkideen zum Weihnachtsfest! , sowie tolle

Anzeigensonderveröffentlichung 10 Die Printe – ein Aachener Wahrzeichen Wie der Dom und das Rathaus, gehören auch die Printen zu Aachen. Dieses traditionelle Weihnachtsgebäck gibt es bereit seit dem 16. Jahrhundert. Doch erst in der Zeit um 1820 wurde das „längliche Lebkuchengebäck“ zur Aachener Printe. Und diese Printe hat bereits einen langen, kulinarischen Weg zurückgelegt. Bekanntlich zeichnet sich dieser Lebkuchen nicht nur durch den typischen Geschmack nach Zimt, Kardamom, Anis, Ingwer und Nelke aus. Es ist auch die typische braune Farbe. Printen aus Aachen sind zudem durch eine Herkunftsbezeichnung geschützt. Im Klartext: Dieser Lebkuchen darf nur in Aachen und der unmittelbaren Umgebung hergestellt werden. Nur diese Lebkuchen-Printen dürfen mit der Herkunftsbezeichnung „Original Aachener Printen“ ausgezeichnet werden. Werden diese Lebkuchen-Printen nicht in dieser Region hergestellt, dürfen sie auf keinen Fall diese Herkunftsbezeichnung tragen. Der Begriffist von der EU geschützt. Geheimes Rezept Die Printenbäcker haben „ihr“ Geheimnis, das sie wie einen kostbaren Schatz hüten und nichts nach draußen verlauten lassen. Jedes der würzigen Gebäckstücke verfügt über eine passende und richtige Mischung. Die Vielfalt der Aachener Printen ist erstaunlich groß. Sie reicht von der schlichten Kräuterprinte über die mit Zuckerguss oder Schokolade überzogene Variante bis hin zu denen mit eingebackenen Nüssen oder mit Mandeln garniert. Diese bunte Vielfalt lässt garantiert keine Wünsche offen. Zur Zeit des Aachener Weihnachtsmarktes ist die Aachener Printe sprichwörtlich wieder in aller Munde. „Öcher Prente“ haben Konjunktur. Die Kaiserstadt Aachen und die Printen verbindet eine lange Lebkuchen-Geschichte. Zudem gehört die Printe in Aachen zu den Hartlebkuchen. Längst hat sich aber auch die Weichprinte einen Weg zu den Käufern gebahnt. Von vielen Genießern bevorzugt. Und: Printen werden weich, indem sie mehrere Tage unverpackt in einem kühlen Raum bei durchschnittlicher Luftfeuchtigkeit gelagert werden. Echte Printenkenner schwören, dass das Lebkuchengebäck nach dieser Zeit sein volles Aroma entfaltet. Auf dem Aachener Weihnachtsmarkt sowie in den Stadtgeschäften der Printenbäcker gibt es reichlich Gelegenheit, die vielfältigen Sorten und Köstlichkeiten hinreichend zu probieren. Echte Aachener Printenbäcker, die auch echte „Aachener Printen“ herstellen und anbieten, sind zum Beispiel die Firmen Printen Nobis, Printen Klein und Leo, der Bäcker und Konditor. Sie alle produzieren in liebevoller Handarbeit ihre Printen und liefern sie in alle Welt. (Günther Sander) Und das nicht nur zur Weihnachtszeit. Lange Tradition seit dem 16. Jahrhundert. Bitte nicht hineinbeißen! Der Printenmann auf dem Katschhof ist ausschließlich ein optischer Genuss. Foto: Thomas Hannappel AACHENER WEIHNACHTSMARKT Aachener Printen - von Hand gemacht „Immer der Nase nach“ heißt es bei Familie Klein in der Franzstraße im Herzen von Aachen. Denn hier wird seit über 100 Jahren die echte Aachener Printe handwerklich hergestellt. Mittlerweile wird der Betrieb in der 4. Generation geführt. Viele Touristen, genauso wie Einheimische, lassen sich von dem Duft aus der Backstube verführen und genießen wahre Gaumenfreuden bei Familie Klein das ganze Jahr über. Die Bäckermeister Klein (Vater Heinz und Sohn Andreas) freuen sich, das große Printensortiment in den Führungen durch ihr „Printenmuseum“ vorstellen zu dürfen. Gleich neben der Backstube befindet sich das Hauptgeschäft, das „Printenlädchen“. Aber auch bei über 100 Jahren Handwerk darf der Printenshop unter www.printen.de nicht fehlen. Reinklicken lohnt sich, denn die Klein-Printen werden auch weltweit verschickt. Ob hart, ob weich, ob schokoladig oder nussig, hier sind den Geschmäckern keine Grenzen gesetzt. Und „Erst einmal probieren“ wird bei Klein in Aachen immer groß geschrieben. Ein Besuch ist lohnenswert! Aachener Printen: Familientradition seit 1912 Wir freuen uns auf Sie! Weihnachtsmarkt Aachen 2022 Hier finden Sie uns! Franzstraße · Krämerstraße · Ursulinerstraße · Roetgen NEU! . Dom Rathaus Weihnachten voll und ganz genießen Besuchen Sie uns während des Weihnachtsmarktes in unseren beiden Bäckerei-Fachgeschäften am Elisenbrunnen und am Eingang zur Adalbertstraße.

Anzeigensonderveröffentlichung 11 Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt Bei der Printenbäckerei Klein geht es „immer der Nase nach“. In der Printenbäckerei Klein in der Franzstraße werden mit viel Liebe Aachener Printen von Hand gemacht. Hier gibt es die Familientradition seit 1912. Das Rezept, aus der Familie überliefert, wird als ein großes Geheimnis gehütet. Die Printenbäckerei Klein ist ein Familienunternehmen, das in der vierten Generation geführt wird und mit innovativen Ideen rund um die „Printe & Co.“ in die nächsten Jahrzehnte bestehen will. Ein fachliches Team produziert Tag für Tag beste Qualität. Geliefert wird in die ganze Welt. Bei Familie Klein lautet die Devise: „Immer der Nase nach.“ Viele Touristen, aber auch die Einheimischen, wissen Printen von Klein zu schätzen. Sie lassen sich von dem Duftaus der Backstube verführen und genießen wahre Gaumenfreuden bei der Familie Klein das ganze Jahr über. Die Bäckermeister Klein (Vater Heinz und Sohn Andreas) freuen sich, das große und vielfältige Sortiment ihrer Printen bei den Führungen durch ihr „Printenmuseum“ vorstellen zu dürfen. Die Teilnehmer erfahren reichlich Wissenswertes über die Aachener Printe aus dem Hause Klein. Und gleich neben der Backstube befindet sich das Hauptgeschäft, das schmucke „Printenlädchen“, wo eine große Palette an Printen alle Wünsche erfüllt. Über 100 Jahre Handwerk, da darf der Printenshop unter www.printen.de nicht fehlen. Ob hart, ob weich, ob schokoladig oder nussig. „Erst probieren“ wird bei Printen Klein immer groß geschrieben. Für Bäckermeister Andreas Klein ist die Printe längst schon ein „Glücklichmacher.“ Er sagt, das Besondere an den Printen seien die Vielfältigkeit und die verschiedenen Produkte. Selbst die „einfache Printe“ reicht für Andreas Klein immer aus. Für ihn spielen aber auch die Formen eine große Rolle. Der Grundteig ist jedoch für alle Sorten gedacht. Und er weiß, dass hier die Kreativität längst noch nicht am Ende ist. „Nein, da geht noch was“, sagt Klein. (Günther Sander) Die Geschichte von Leo als Printenbäcker reicht etwa 200 Jahre zurück. Damals wie heute werden dort Printen in der Backstube mit viel Herz und viel Liebe von Hand nach einem Familienrezept hergestellt. Bei Leo sind es saftige Weichprinten mit Haselnüssen und Vollmilch-Schokolade, edle Kräuterprinten, leckere Prinzess-Printen mit Zuckerguss oder Hartprinten mit Zartbitter-Schokolade, die Appetit auf das Aachener Nationalgebäck machen. Auch heute noch arbeitet in der mittelständischen Bäckerei die gesamte Familie. Der älteste Sohn hütet das Geheimnis der Backrezepte für die Printen. Und nur er weiß, welch erlesene und teils exotische Gewürze laut dem „handgeschriebenen Rezept-Büchlein“ von einst in den hauseigenen Printenteig kommen. Bei Leo steht die Handwerkskunst vom Feinsten an vorderster Stelle. Die Grundzutaten für Leos Printen verrät man aber gerne. Als da wären Weizenmehl, Honig und drei Sorten Zucker. Brauner Zuckersirup, brauner Kandiszucker und brauner Zucker. Der Zuckersirup gibt dabei der Printe seine typisch braun-orange Farbe, er wird auf rund 80 Grad erhitzt. Fängt er schließlich an zu blubbern, wird er in den Kneter zu den anderen Zutaten gemischt. Handwerker aus den Niederlanden und Belgien, die im 15. Jahrhundert nach Aachen kamen, sollen das Gebäck in die Kaiserstadt gebracht haben. Die Aachener Bäcker fanden Gefallen an dem neuartigen Leckerei. Sie experimentierten und verfeinerten den Teig. Unterschiedliche Honig- und Zuckersorten wurden ausprobiert, bis schließlich die Printe entstanden war. (Günther Sander) Eine Spezialität fürs ganze Jahr Bei LEO steht Handwerkskunst vom Feinsten an erster Stelle. Für jeden Geschmack Nobis: Printentradition seit mehr als 160 Jahren. „Die Liebe zur Tradition ist unsere beste Zutat!“ – Heiner Nobis bleibt bei der Tradition, denn die Bäckermeister von Nobis Printen backen die Aachener Printen nach altüberlieferten Familienrezepten. Und das seit 1858. Aber die Rezepturen werden natürlich streng geheim gehalten. Was machen Nobis Printen so köstlich? Beste Zutaten wie selbst geröstete Haselnüsse und Mandeln oder Zartbitter-Schokolade mit 70 Prozent Kakao-Anteil. Und jede Menge Handarbeit. In den liebevoll gestalteten Printen-Spezialgeschäften von Nobis ist die Auswahl riesengroß. Traditions- oder Weichprinten, pur oder mit Schokolade, Nüssen, Mandeln oder als Aachener Domspitze mit Marzipan verfeinert. Eine neue Spezialität sind die „Printis“: Printen zum Naschen in sechs leckeren Sorten. Seit mehr als 160 Jahren wird die Aachener Printe in der Handwerksbäckerei bei Nobis nach altüberliefertem Familienrezept in zahlreichen Variationen gefertigt und gebacken. Im Online-Printenshopfindet man erlesene Printen-Genussmomente für sich, für die liebe Familie, für Freunde, Bekannte und Geschäftspartner. Die Printen sind im wahrsten Sinne ausgezeichnet, denn Nobis bekam in diesem Jahr als einzige Printenbäckerei zum neunten Male in Folge den Ehrenpreis des Landes verliehen. Und Nobis verschickt klimaneutral mit DHL Go Green und verwendet ausschließlich Fairtrade-zertifizierte Schokoladen, um Genießer in aller Welt zu „fair“wöhnen. Für den Weihnachtsmarkt ist man bei Nobis bestens gerüstet. Ein Renner sind die „Klenkes Printen“: Klein, länglich, genüsslich! Printen Nobis wird am eigenen Stand auf dem Weihnachtsmarkt „Aachener Domspitzen“ backen. (Günther Sander) AACHENER WEIHNACHTSMARKT Mit dieser Printe lässt Printenbäcker Andreas Klein die anderen ganz „klein“ aussehen. Foto: Günther Sander Sebastian Schumacher (Inhaber und Geschäftsführer) empfiehlt LEOs köstliche Printen. Foto: Günther Sander Bei Nobis Printen macht Sabine Carnotte (Team-Leitung) mit einer großen Auswahl Appetit auf mehr. Foto: Günther Sander PeN r a fe s k ch t e zun m ,Teilen undVerschenken www.nobis-printen.de Überzeugen Sie sich selbst von unseren -Köstlichkeiten auf demWeihnachtsmarkt (Stand 28, Markt, Aachen). Oder besuchen Sie unsere Printen-Spezialgeschäfte in Aachen: Krämerstraße 6 und Münsterplatz 2 Aachener Printe , handgemacht in 5. Generation

www.erstes-aachener- gartencenter.de Unsere Veranstaltungen DER GRÖSSTE UND EXKLUSIVSTE IN DER EUREGIO Weihnachts asar B Auch sonntags 10 –15 Uhr! Die 1001 Deko- und Geschenkideen www.erstes-aachener- gartencenter.de " ! Auf der Hüls 140 · 52068 Aachen WIEDER GEÖFFNET! JETZT AUCH MIT SONNTAGSBRUNCH 9:30 - 14:00 UHR 2.11. – 30.11. Zeichenwettbewerb für Kinder bis 12 Jahre, die besten Zeichnungen werden am 6.12. prämiert Sonntag 13.11. bis 17 Uhr verkaufsoffen Samstag 19.11. 13 –16 Uhr Kinderbasteln Sonntag 20.11. bis 17 Uhr verkaufsoffen Sonntag 27.11. Vorführungen der Puppenbühne + 4.12. um 11, 12 und 13 Uhr Laaanger Sonntag 13. + 20.11. bis 17Uhr! 12,90€ 6,45€ Bis 10 Jahre RESTAURANT TROPICA

RkJQdWJsaXNoZXIy MTk4MTUx